Individuelle Leistungen – IGeL

Es kann vorkommen, dass Sie sich Leistungen wünschen, die von Ihrer Krankenkasse nicht abgedeckt werden. Hier gibt es die Möglichkeit, nach einem Gepräch diese Leitungen selbst zu tragen (sog. individuelle Gesundheits­leistungen, kurz „IGeL“). Wir besprechen mit Ihnen gerne, ob die von Ihnen gewünschten Untersuchungen für Sie sinnvoll sind, und mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben. So arbeiten wir transparent und fair, eine wichtige Voraussetzung für ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient.

Checkup

Sie möchten gerne einmal durchgecheckt werden, aber sind außerhalb der Kassenfristen oder der übliche Umfang der Checkup-Untersuchung reicht Ihnen nicht? Wir bieten Ihnen einen erweiterten Checkup, Manager-Check, oder normalen Check außerhalb der Kassenfristen an. Auch das Hautkrebsscreening ist auf Ihren Wunsch selbstverständlich außerhalb der Kassenfristen möglich.

Ultraschall

Sie möchten wissen, ob in Ihrem Bauch alles in Ordnung ist? Gerne führen wir eine Ultraschall-Untersuchungen der Bauchorgane einschließlich der Bauchschlagader durch, auch eine Kontrolle der Schilddrüse und der Halsschlagadern als Vorsorgemaßnahme sind sinnvoll.

Blutuntersuchung

Auch manche Blutwert-Analysen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht getragen, werden aber von uns trotzdem als wichtig erachtet. Hierzu gehört beispielsweise der Vitamin-D-Spiegel oder der PSA-Wert bei Männern. Gerne erläutern wir Ihnen Pro und Kontra und klären Sie über die entstehenden Kosten auf. Selbstverständlich sind aber auch alle anderen Laboranalysen auf Ihren Wunsch hin durchführbar, von A wie Amylase bis Z wie Zink!

Durchblutung in Ordnung?

Sie wünschen sich eine Messung der Durchblutung der Beine (ABI) als Vorsorgemaßnahme, beispielsweise weil Ihre Familie belastet ist oder Sie selbst Risikopatient sind und wissen möchten, wo Sie stehen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin!

Spezialwaage

Hightech in Jöhlingen ist unsere SECA-Spezialwaage, die über eine Impedanzmessung eine genaue Aufschlüsselung der Anteile des Körperfetts, Körperwasser, Muskelmasse und anderer Anteile erlaubt. Anschließend zeigt eine exakte Analyse der Messwerte in Form einer mehrseitigen Auswertung Ihren momentanen Ist-Zustand, inklusive Einordnung bezüglich eines Gesundheitsrisikos. So ist die Messung mit der SECA-Waage viel genauer als beispielsweise der Bodymass-Index BMI. Das Wiegen mit der SECA-Waage und die anschließende Auswertung ist eine individuelle Gesundheitsleistung, wird allerdings von einigen Krankenkassen innerhalb eines Gewichtsreduktionskurses übernommen.

Eignungen und Atteste

Gerne führen wir gezielte Untersuchungen durch, zum Beispiel im Rahmen von Sporteignungs-/Tauchtauglichkeits-Untersuchungen. Auch bei Führerschein- oder Lebensversicherungs-Untersuchungen unterstützen wir Sie gerne. Falls benötigt, stellen wir Gesundheitsatteste aus.

Reisemedizin

Sie planen eine Reise und möchten sich über spezielle Gesundheitsrisiken informieren? Als geprüfter Reisemediziner berät Dr. med. Joachim Nees Sie hierzu gerne. Auch bei dem Thema Reiseimpfungen haben Sie hier einen kompetenten Gesprächspartner. Wichtig für uns sind hier die genauen Reisedaten, der Zielort und die Art der Beherbergung (Rucksackreise, Camping, All inclusive 5-Sterne-Hotel o.ä.), um genaue Aussagen treffen zu können. Bitte planen Sie genügend Zeit vor dem Reisebeginn ein, da manche Impfungen mehrfach durchgeführt werden müssen, um wirksam zu sein.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

In jedem Lebensalter sinnvoll ist es, sich mit dem Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht zu beschäftigen. Oftmals machen sich die Menschen darüber zu wenig Gedanken; wenn dann erst einmal der Ernstfall eingetreten ist, kann es allerdings zu spät sein. Wissen Sie, was sich Ihre Lieben wünschen, wenn Sie plötzlich entscheiden müssten? Lebensverlängernde Maßnahmen, Beatmung, Wiederbelebung? Keine ganz leichte Kost, aber wir helfen Ihnen da durch. Wir besprechen mit Ihnen das Für und Wider, sodass Sie eigenständig eine Entscheidung für sich treffen können. Auch die Frage, wer für Sie entscheiden, soll, wenn Sie mal selbst nicht mehr in der Lage sind, ist sicherlich keine einfache. Besonders bei nicht verheirateten Paaren oder Alleinstehenden ist daher eine Vorsorgevollmacht sinnvoll. Sonst können Ihre Lieben im Zweifelsfall nichts für Sie tun – für beide Seiten eine sehr unglückliche Situation. Reden Sie auch mit Freunden und Familie über das Thema und sensibilisieren Sie diese dafür. Auch wenn wir natürlich hoffen, dass Sie gesund bleiben!

Nährstoffberatungen

Sie wollen noch mehr für Ihre Gesundheit tun? Wir führen Mikronährstoff-Beratungen, gegebenenfalls mit Vitalstoff-Fragebogen und konkreten Empfehlungen zu Nahrungs­ergänzungsmitteln durch, basierend auf der orthomolekularen Medizin. Auch Knorpelaufbau­behandlungen durch NEM (Nahrungsergänzungsmittel) und Hyaluronsäure-Injektionen werden von uns angeboten. Manchmal können auch Aufbau-Injektionen und –Infusionen sinnvoll sein – wir beraten Sie hierzu gerne.

Stoßwellenbehandlung

Bei bestimmten orthopädischen Erkrankungen, wie beispielsweise der “Kalkschulter”, kann eine Stoßwellenbehandlung zum Erfolg führen. Leider wird diese Leistung von den gesetzlichen Krankenkassen nur bei besonderen Erkrankungen übernommen und ist daher meist vom Patienten selbst zu tragen. Wir beraten Sie gerne, ob diese Behandlungs­methode für Sie in Frage kommt, mit welchen Risiken und Nebenwirkungen Sie rechnen müssen, und welche Kosten auf Sie zukommen. So können Sie informiert entscheiden.

Rauchentwöhnung

Wie ungesund das Rauchen ist, hat sich inzwischen herumgesprochen. Was viele jedoch nicht wissen, ist, wie schwer der eigenständige Nikotinentzug sein kann. Sie haben schon viele Versuche gemacht, sind jedoch immer wieder „rückfällig“ geworden? Sie brauchen Unterstützung bei Ihrem Vorhaben? Sprechen Sie uns an, wir begleiten Sie bei der Rauchentwöhnung.